Gedanken


Yoga bedeutet „Verbindung“ oder „Einheit“ und ist ein Wort für Weg und Ziel zugleich: Als Ziel steht es für den Bewusstseinszustand des Zu-sich-selbst-gekommen-Seins. Yoga ist der Zustand der Selbstverwirklichung, den wir erfahren, wenn alle mentalen Muster zur Ruhe gekommen sind. Der Weg des Yoga ist einzigartig... Yoga ist einzig und allein eine Erfahrung und die muss man erleben, um sie zu kennen...
Patanjali